Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Elisa - gestärkter Rücken, Stressabbau und eine bessere Ernährung

Unser Mitglied des Monats Februar

Elisa - Mitglied des Monats Februar 2017

Hallo! Mein Name ist Elisa Schulte, ich bin 22 Jahre alt und komme aus Attendorn. Im September 2015 kam ich zum ersten Mal und sehr skeptisch zu Mrs. Sporty. Ich war mir nicht sicher, ob der Zirkel wirklich das war, was mir Spaß machen würde. Aufgrund meiner Rückenprobleme und meinem Job als Erzieherin war es mir wichtig, mir vor allem etwas Gutes für meinen Rücken zu tun und auch das ein oder andere Kilo sollte weg. Ich fühlte mich direkt willkommen und nach dem ersten Zirkel hatte ich mich bereits entschieden: Ich wollte auch eine Mrs. Sporty werden. Im Berufsalltag merkte ich schnell, dass das Training genau das war, was ich für meinen Rücken und vor allem auch als Ausgleich zum Stressabbau brauche.
Der Ehrgeiz hatte mich gepackt, und so begann ich mit dem Ernährungsprogramm. Doch irgendwie tat sich nicht so richtig das, was ich unbedingt wollte. Trotz strenger Ernährung und eifrigem Training kam ich meinem Wunschgewicht nur langsam näher. Als ich dann im Sommer etwas demotiviert zum Trainergespräch kam, im festen Glauben daran, dass sich mein Gewicht noch weiter von dem entfernt hatte, wo ich hinwollte, wurde ich wirklich überrascht: Ich hatte tatsächlich mein Ziel erreicht! Nachdem ich mir selbst den Druck genommen hatte, unbedingt diese eine Zahl auf der Waage sehen zu wollen, fiel mir alles viel leichter. Mittlerweile halte ich mich nicht mehr streng an meinen Bausteinplan, damit fühle ich mich persönlich viel wohler. Ich habe gelernt, bewusster zu essen und gemerkt, wie viel besser es mir damit geht. Das Ernährungsprogramm ist gut im Alltag unterzubringen. Außerdem habe ich meine Familie mit ins Boot geholt und ihnen von dem Ernährungsprogramm erzählt -  seitdem werde ich immer wieder fleißig von ihnen daran erinnert, dass am Tag nur ein Extra drin ist. 
Nach vielen Hochs und Tiefs, von einem erreichten Ziel zum genervten Augen verdrehen auf der Waage, von Motivation zu völliger Frustration, in meiner Zeit bei den Sportys war alles mit dabei. Und auch jetzt bin ich noch nicht da, wo ich mal hin möchte, dennoch habe ich einiges über mich gelernt. Ich komme immer wieder gerne zum Training – einfach, weil ich weiß, dass es mir gut tut.
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“

Eure Elisa 

 

Anmerkung der „Redaktion“: Liebe Elisa, dein Zitat von Henry Ford begleitet auch immer unseren Mrs.Sporty Alltag – gerade in Zeiten des Upgrades. Wir sind sehr begeistert und super stolz auf dich, dass du deine Rückenschmerzen im Alltag nicht mehr spürst und du so viel belastbarer und Stressfreier bist. Zudem sind wir so glücklich über deine Erfolge, die du bezüglich uns und dem Ernährungsprogramm  feiern konntest. Mach weiter so, die restlichen Erfolge kommen ganz bestimmt!

 

Dein Mrs. Sporty Team, Carmen, Ann-Christin, Daisy, Daria, Jenny und Susi

31. Januar 2017
Menue schließen