Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

WIR GEHEN JETZT! SONST WIRD AUS „SPAETER“ „NIE“...

... könnte ein Motivationsspruch vom „Mutter-Tochter-Duo“ Steffi(41) und Lina(15) sein.

Meine Tochter äußerte immer wieder den Wunsch, sich mehr sportlich zu betätigen. Leichtathletik, Schwimmen, Jazzdance wurden ausprobiert und ließen sich nach einer Zeit nicht mehr terminlich mit den schulischen Verpflichtungen vereinbaren.

Irgendwann machte ich den Vorschlag, einmal die Mädels bei Mrs.Sporty zu fragen, ob sie schon alt genug sei, dort trainieren zu dürfen. Ich selber bin schon seit November 2011 eine Mrs.Sporty und fühlte mich dort von Anfang an sehr gut betreut.

Da der Babyspeck nach der Geburt unseres 4. Kindes nicht mehr weichen wollte, musste ich etwas dagegen tun. Der Weg führte mich zu Mrs.Sporty. Dank der Ernährungsberatung, den regelmäßigen „Trainergesprächen“ und natürlich dem konsequenten, sowie das auf meine Bedürfnisse ausgerichtete Training, habe ich, kurz nachdem ich Mitglied geworden bin, über 10 Kilo abgenommen.

Die Trainerinnen sind immer sehr freundlich, gut gelaunt und kompetent. Dadurch herrscht auch im Club eine sehr angenehme Atmosphäre. Damals musste ich mich noch selber motivieren, aber seit einem guten Jahr sportelt jetzt auch meine Tochter bei Mrs.Sporty und sie ist total begeistert.

Endlich kann sie Sport machen, so wie sie es zeitlich einrichten kann. Das schönste für uns beide ist es, dass wir Dank Mrs.Sporty, auch gemeinsam zum Sport gehen können und dadurch unsere Mutter-Tochter-Beziehung unterstützt wird. Jetzt motivieren wir uns gegenseitig, denn...

... sich 30 Minuten am Tag anzustrengen ist besser, als sich sein Leben lang unwohl zu fühlen.

06. Mai 2017
Menue schließen