Weihnachts-fit und Ganzkörper-stark

Mach dich fit für die Weihnachtsfeiertage – Trainingsübung 5

Fit über die Weihnachtsfeiertage – kein Problem. Mach dich mit unseren Trainingsübungen für zu Hause weihnachts-fit. Mit dieser Übung trainierst du deinen gesamten Körper, forderst deine Körpermitte und stärkst dein Herz-Kreislauf-System – Fett weg durch Ganzkörpertraining. Probier es gleich aus!

Für diese Übung benötigst du einen Ball (ca. 3 kg). Wenn du keinen passenden Ball hast, kannst du alternativ ein schweres Buch oder eine Wasserflasche nutzen.

 

AUSGANGSPOSITION:
  1. Stelle die Beine hüft- bis schulterbreit auseinander.
  2. Das Gewicht liegt auf der Ferse.
  3. Halte die Knie leicht gebeugt.
  4. Spanne die Rumpfmuskulatur an.
  5. Halte den Oberkörper aufrecht (Brustbein anheben, Schultern tief und zurück).
  6. Halte den Medizinball mit gestreckten Armen von der Brust weg.
DURCHFÜHRUNG:
  1. Die Hüfte geht langsam auf 90° abwärts nach hinten.
  2. Die Knie beugen sich.
  3. Die Knie bleiben hinter der Fußspitze, senkrecht über dem Fuß.
  4. Dabei die leicht gebeugten Arme langsam bis auf Kniehöhe absenken.
  5. Langsam wieder aufwärts bewegen bis der Körper komplett aufrecht ist.
  6. Verlagere das Gewicht auf die Ballen und löse die Fersen vom Boden.
  7. Bewege dabei die leicht gebeugten Arme über den Kopf.
  8. Gehe langsam zurück in die Ausgangsposition.
  9. Führe 15 bis 20 Wiederholungen im langsamen Tempo (Videotempo) durch.
  10. Lockere kurz deine Schultern durch kreisende Bewegungen sowie deine Beine durch ausschütteln.
  11. Führe insgesamt 3 mal 15 bis 20 Wiederholungen durch.

 

Erfahre mehr über das funktionelle Training Trainingskonzept bei Mrs.Sporty oder vereinbare jetzt ein kostenloses und unverbindliches Probetraining im Club in deiner Nähe!

24. Dezember 2016
Menue schließen