Erdbeer-Baiserrolle

Schnelles gesundes Geniessergericht

Zutaten für 4 Personen

FÜR 1 PORTION: TEILE DIE ZUTATEN DURCH 4

  • 4 Eiweiß
  • 175 g Zucker
  • 1 Päckch. Vanillinzucker
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 TL Zitronensaft
  • 350 g Erdbeeren
  • 400 g Schlagsahne
  • ausgeschabtes Mark von 1 Vanilleschote
  • 1 EL Puderzucker
  • Öl zum Bestreichen
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Backpapier

 

Zubereitung

Backblech (Innenmaß 24 X 36 cm) mit Backpapier auslegen und dünn mit Öl bestreichen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Circa die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen und einige Minuten weiterschlagen. Restlichen Zucker, Vanillinzucker und Stärke mischen. Mit Zitronensaft zugeben und alles weiterschlagen, bis die Masse sehr fest und glänzend ist.

Eischneemasse auf das Backpapier geben und gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C / Umluft : 125 °C / Gas: s. Herstellerangaben) circa 25 Minuten backen, bis die Oberfläche knusprig ist und sich der Boden leicht vom Backpapier löst. Herausnehmen und einige Minuten auf dem Blech abkühlen lassen.

1 Stück Backpapier auf ein rechteckiges Kuchengitter legen und dick mit Puderzucker bestäuben. Baiserplatte auf das Backpapier stürzen, mitgebackenes Papier abziehen. Platte mit einem leicht feuchten Tuch abdecken, auskühlen lassen.

Für die Füllung die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Einige schöne Erdbeeren zum Verzieren beiseitestellen. Sahne mit Vanillemark steif schlagen, Erdbeeren unterheben. Auf die Baiserplatte geben und verstreichen, dabei rundherum einen circa 1 cm breiten Rand frei lassen. Von der kurzen Seite her aufrollen.

Mit Erdbeeren verzieren. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben. Bis zum baldigen Verzehr kalt stellen.

WIR WÜNSCHEN DIR EINEN GUTEN APPETIT!

 

 

Informationen zum Mrs.Sporty Ernährungskonzept

BAUSTEINE FÜR 1 PORTION:

Getreide – 0 / Milch – 0 / Fleisch – 1 / Gemüse – 2
Obst – 1 / Fett – 3 / Extras – 1 1/2 / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 6 1/2 Bausteinen angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

 

MEHR INFORMATIONEN ZU DIESEM REZEPT:

Basisch – 1 / Sauer – 5 1/2 / Neutral – 0 / Verhältnis* – 15:85

* Beschreibt das Verhältnis des basischen Anteils zum säurebildenden Anteil (optimales Verhältnis: 80:20). Grundsätzlich kommt es auf das Verhältnis über den gesamten Tag hinweg an.

17. Mai 2017

Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Das Mrs.Sporty Ernährungskonzept ist keine Diät – es kommt ganz ohne Verbote und Kalorienzählen aus. Basis ist eine ausgewogene, stressfreie und individuelle Ernährungsumstellung, die auf ein cleveres Bausteinprinzip setzt und langfristig zum Erfolg führt.

Menue schließen