Erbsenschaumsüppchen mit Sojacreme

Stressfreies Weihnachtsmenü – entspannt schlemmen

Zutaten für 4 Personen

FÜR 1 PORTION: TEILE DIE ZUTATEN DURCH 4

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 kleines Bund Schnittlauch
  • 100 ml Sojacreme
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Kartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 400 g Tiefkühl-Erbsen
  • 3 TL Gemüsebrühe (instant)
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Zwiebel schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.

Butter in einem Topf erhitzen. Kartoffeln darin andünsten. 300 g Tiefkühl-Erbsen, 3/4 Liter Wasser, Brühe und 150 g Sahne zugeben. Aufkochen und zugedeckt 15 bis 20 Minuten köcheln.

Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Sojacreme zugeben. Suppe pürieren. Restliche Tiefkühl-Erbsen 2 bis 3 Minuten darin köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Suppe mit übriger Sahne und Schnittlauch anrichten. Dazu schmeckt Bauernbrot.

Wir wünschen dir einen guten Appetit!

 

 

Informationen zum Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Bausteine für 1 Portion:

Getreide – 1/4 / Milch – 0 / Fleisch – 0 / Gemüse – 1/2
Obst – 0 / Fett – 2 / Extras – 0 / Getränke – 1

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 3 1/3 Bausteinen angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

 

Mehr Informationen zu diesem Rezept:

Basisch – 5 / Sauer – 2 / Neutral – 1 / Verhältnis* – 71:29

* Beschreibt das Verhältnis des basischen Anteils zum säurebildenden Anteil (optimales Verhältnis: 80:20). Grundsätzlich kommt es auf das Verhältnis über den gesamten Tag hinweg an.

27. Dezember 2016

Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Das Mrs.Sporty Ernährungskonzept ist keine Diät – es kommt ganz ohne Verbote und Kalorienzählen aus. Basis ist eine ausgewogene, stressfreie und individuelle Ernährungsumstellung, die auf ein cleveres Bausteinprinzip setzt und langfristig zum Erfolg führt.

Menue schließen